HausGartenImkerei
 
 
Home arrow Newsletter
Home
Die Produkte
Die Schädlinge
Das Unternehmen
biohelp webshop
Lieferbedingungen
Links
Download
Newsletter
Shop in Ihrer Nähe
biopfad

Newsletter Item  [ back ]
Date: 2011-06-01 10:34:31
biohelp newsletter 03-2011

 

margerite.gif
logo-weisserrahmen.gif

 

 

tel

(+43 1) 767 98 51 - 0

 

fax

(+43 1) 767 98 51 - 19

 

mail

home.garden@biohelp.at

 

post

Kapleigasse 16

1110 Wien

 

web

www.biohelp.at

 

 

   

Pflanzenschutz im Einklang mit der Natur


 
Thema aktuell:
Blattlausbekämpfung

-

Blattläuse biologisch bekämpfen!

Blattläuse findet man überall. Sie treten in Massen auf, stechen Pflanzen an, saugen den Saft aus den Zellen, scheiden Honigtau aus, der wiederum Ameisen anlockt und schwarze Rußtaupilze verursacht. Auch Krankheitserreger können so übertragen  werden.

Maßnahmen bei auftretendem Blattlausbefall sind folgende:

  1. Die Blattläuse mit starkem Wasserstrahl abspritzen oder einfach abwischen.
  2. Befallene Pflanzenteile großzügig wegschneiden.
  3. Neudosan AF Blattlausfrei oder Bio-Schädlingsfrei Neem oder Brennesselextrakt mit Sprühflasche ausbringen.
  4. Nützlinge ausbringen.

Blattlaus-Nützlinge zum Ausbringen:

  • Florfliegenlarven: dieser Universalist saugt die Blattläuse aus. Sie können indoor und outdoor angewendet werden, draußen ab 16 Grad.
  • Aphipar-Schlupfwespe: sie werden indoor eingesetzt bei Temperaturen über 15 Grad. Ein Schlupfwespen-Weibchen parasitiert bis zu 300 Blattläuse.
  • Aphidoletes-Gallmücke: Die Gallmücken saugen bis zu 50 Blattläuse aus. Sie werden nur indoor eingesetzt von März bis September.
  • Aph/Aph-Gemisch: diese Nützlingsmischung ist besonders gut wirksam gegen Blattläuse im Innenbereich.

Aber auch Blattläuse haben natürlich auftretende Feinde! Diese sind:

Marienkäfer und deren Larven, Florfliegenlarven, Schwebfliegenlarven, Schlupfwespen, räuberische Gallmücken, Raubwanzen oder Ohrwürmer.

Insektenhotels, ein naturnaher Garten mit einheimischen Wildpflanzen oder Doldenblütlern bieten Nützlingen Unterschlupf und Nahrung.

"Vor"beugung ist wie immer einfacher als "Nach"behandlung: Gesunde, biologisch gezogene Pflanzen, möglichst "lausresistente" Sorten und starke Pflanzen sind weniger anfällig gegenüber Läusen.

blattlaus-01.gifflorfliegenlarve.gifaphipar-schlupfwespe.gifinsektenhotel-bunt.gifgarten-blumen.gif
   
Neudosan AF Neu Blattlausfrei (500ml)
Art.Nr. 30046, Preis Stk. 12,60 EUR   INFO/SHOP >
Bio-Schädlingsfrei Neem (30ml)
Art.Nr. 30043, Preis Stk. 10,80 EUR   INFO/SHOP >
Brennesselextrakt Compositum (250ml)
Art.Nr. 30116, Preis Stk. 7,99 EUR   INFO/SHOP >

Florfliegenlarven (350 Larven)
Art.Nr. 30001, Preis/Packung 19,00 EUR   INFO/SHOP >
Aphipar-Schlupfwespe (250 Schlupfwespen)
Art.Nr. 30700, Preis/Packung 13,99 EUR   INFO/SHOP >
Aph/Aph Gemisch (250 Gallmücken, 250 Schlupfwespen)
Art.Nr. 30701, Preis/Packung 20,40 EUR   INFO/SHOP >

Florfliegenhaus
Art.Nr. 30066, Preis/Stk. 49,50 EUR   INFO/SHOP >
Marienkäferhaus (18x23x10 cm)
Art.Nr. 30132, Preis/Stk. 13,20 EUR   INFO/SHOP >
Nützlingsquartier bunt (42x54x13,5 cm)
Art.Nr. 30117, Preis/Stk. 72,00 EUR   INFO/SHOP >
Ohrwurmsäckli (4 Stk.)
Art.Nr. 30065, Preis/Packung 9,60 EUR   INFO/SHOP >

 

Impressum

Biohelp GmbH

Kapleigasse 16

1110 Wien

 

 
Sollte dieses E-Mail nicht einwandfrei zu lesen sein, klicken Sie bitte hier >
Sie erhalten diesen Newsletter als eingetragener Kunde bei biohelp. Falls Sie in Zukunft keine Nachrichten in dieser Form erhalten möchten, antworten Sie bitte auf diese Nachricht mit einem kurzen Vermerk. Newsletter abmelden >
 
Powered by Letterman

biohelp webshop

Biopfad

Produzenten
ImpressumAnfahrtKontakt
Unsere Öffnungszeiten: Mo-Fr: 8:00-16:00 Uhr
biohelp GmbH · Kapleigasse 16 · 1110 Wien · Tel. 01/767 98 51-0 · Fax. 01/767 98 51-19 · office@biohelp.at